Fachbesucher


Bitte beachten Sie: Die BioAgrar 2020 wird auf den 20. + 21. Oktober 2021 verschoben.
Die immer noch andauernden Unsicherheiten durch die Covid-19 Pandemie bieten noch nicht die entsprechenden Rahmenbedingungen, um den Zukunftsmarkt der ökologischen Landwirtschaft wie gewünscht abbilden zu können.

......................................................................................................................

Die Messe Offenburg bietet mit der BioAgrar konventionellen Betrieben aus allen Bereichen die Möglichkeit, sich über eine Umstellung auf ökologische Landwirtschaft zu informieren und beraten zu lassen.

Schwerpunktthemen

  • Tierhaltung
  • Pflanzenbau
  • Bienenhaltung und Imkerei
  • Beratung
  • Kontrolle
  • Förderung
  • Vermarktung und Vertrieb
  • Forschung
  • Aus- und Fortbildung

Mit den gesetzten Schwerpunkten werden alle relevanten Themengebiete, die zur landwirtschaftlichen Produktion nach den Richtlinien der ökologischen Landwirtschaft von Bedeutung sind, abgedeckt. Insbesondere der Wein- und Obstbau aber auch die Imkerei sind wichtiger Bestandteil der Messe. Alle interessierten Landwirtinnen und Landwirte sind herzlich eingeladen sich umfassend über die ökologische Wirtschaftsweise zu informieren! Bei der BioAgrar erwarten Sie Tipps, Neuerungen und ein umfassender Informationsaustausch. Wir freuen uns auf Sie!

Für Fragen und Anregungen steht Ihnen Anja Kurz unter kurz@messe-offenburg.de gerne zur Verfügung!



Subinhalte

  • Kurzinfo

    BioAgrar_Logo_web

     

    Termin
    20. + 21. Oktober 2021
    jeweils von 10-18 Uhr
    Messe Offenburg

  • Eintrittspreise

    Alle Tickets einschließlich Messe und Seminar.

    Tickets für die BioAgrar 2021 in Kürze erhältlich.

    Bereits erworbene Tickets für die BioAgrar 2020 behalten ihre Gültigkeit.

  • Ansprechpartner

    Anja Kurz
    Projektleiterin BioAgrar
    kurz@messe-offenburg.de
    +49 (0)781 9226-254
     
    Lena Walter
    Presse
    presse@presse-offenburg.de
    +49 (0)781 9226-229